Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche

 

 

 

Die Artikel

Lesen Sie grösser darüber.

 

Die Artikel 

Levitra (Vardenafil)

Propecia (Finasteride)

Viagra (Zitrat Sildenafil)

DER FUßBODEN UND DAS ALTERN: WIE DER FUßBODEN DAS HERZ BESCHÄDIGT?

Dem normalen Herz schadete keine sexuelle Aktivität niemals. Laut dem gemässigten gesunden Interesse bestimmter Gelehrter im sexuellen Motor die beste Weise, das Herz vor dem Herzanfall zu schützen. Der Blutkreislauf eines ganzen Körpers ist verbessert, und die tiefe Atmung ist ermuntert.

Ob wirklich der Geschlechtsakt für die sicher ist, wer einen Herzanfall hatte?

Außer in der schweren aktiven Gefahr für den Herzanfall für das Herz vom Geschlechtsakt ist unwichtig. Wenn der Mensch ohne herzliches Symptom für die Hälfte des Kilometers gehen kann, kann er einen erfolgreichen Verkehr haben. Aber es ist besser, dass nach der scharfen Aktivität des Fußbodens des Herzanfalls im Laufe von den ungefähr 6-8 Wochen verschoben ist.

Ob es die sexuelle Aktivität wirklich ist ist für den herzlichen Patienten nützlich?

Nachdem der Mensch des Herzanfalls unterdrückt und dem Fußboden des Invaliden fühlt. Wenn sie sehen und finden, dass sie sind es ist aktiv sexuell, verbessern sie sich sofort. Die Frau soll dem Mann verfügbar des erfolgreichen Fußbodens helfen.

Der Fußboden macht hilft bei den Patientinnen der Stenokardie?

Die Stenokardie - die Krankheit, in der die geduldigen Gefühle in der Brust für die kurze Dauer hinter dem Brustknochen wegen des Mangels der Blutversorgung zum Herzmuskel schmerzen.

Die Injektionen des Testosterons verringern diese Form des Schmerzes in der Brust. Die Anregung яичек während der sexuellen Aktivität erzeugt mehr Hormons in der Blutung.

*63\301\2*

Männer- Sdorowje Erektilnaja Disfunkzija